AG-Angebote

Der Förderverein der Schule am Reiherwald ist im Rahmen des offenen Ganztagsangebotes für die Organisation, Gestaltung und Abwicklung der Angebote im Nachmittagsbereich bestehend aus dem Mittagessen, der pädagogisch gestützten Hausaufgabenbetreuung, den halbjährlich wechselnden AG-Angeboten und der Betreuung in den beiden Stammgruppen zuständig.

Beschreibung einzelner AG-Angebote (Beispiele)

In der Englisch-AG oder Französisch-AG lernen die Schüler/innen mit Musik und Spielen die Sprache   (z. B. Zahlen, Farben, Gegenstände), typische Gebräuche und Sitten und das Land kennen.

In der Kunst-AG/Kreatives Gestalten/Malen und Zeichnen malen, zeichnen und basteln die Kinder entsprechend der Jahreszeiten, tragen zur Gestaltung des Außengeländes bei und lernen weitere Kunstutensilien und Materialien kennen.

In der Computer-AG wird der Aufbau eines Computers vorgestellt, was man alles mit einem Computer machen kann und es wird das Internet und die Gefahren im Internet aufgezeigt. Die Schüler/innen üben, malen und drucken am PC (z. B. Briefe, Karten, Umschläge).

In der Fischertechnik-AG werden mit den Baukästen Bauwerke und Fahrzeuge konstruiert. Der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Gesägt, Gehämmert, gefeilt und geleimt wird in der Werk-AG. Die Materialien stammen zum großen Teil aus der Natur.   

In der Töpfer-AG können die Schüler/innen ihrer Phantasie freien Lauf bei der Verarbeitung des Tons lassen. Die selbstgestalteten Figuren und Formen werden im Brennofen lasiert.

In Gruppen von max. 4 Kindern pro Kochecke werden in der Koch-AG verschiedene kleinere Gerichte gekocht und gebacken und diese natürlich auch gemeinsam verspeist. Berücksichtigt werden Allergien, Moslime und Vegetarier.

Ziel ist die Teilnahme am Mini-Marathon in Kassel. Hierfür trainieren wir an verschiedenen Orten (Sportplatz, Wald, Wiese) verschiedene Lauftechniken. 

Den richtigen Umgang mit einem Hund, die Reaktionen eines Hundes richtig deuten und der Erhalt des Hunde-Führerscheines ist das Ziel der Hunde-AG, welche von einer ausgebildeten Erzieherin geleitet wird.

In der Wollwerkstatt häkeln, basteln und stricken die Kinder mit Fingern, Strick- und Häkelnadeln. 

Das Angebot des jeweiligen Schulhalbjahres finden sie als PDF-Datei unter dem Menüpunkt "Downloads" und unter folgendem Link: PDF-Datei.