Wir über uns

Der Förderverein der Schule am Reiherwald wurde am 23.09.2008 zur Förderung der Erziehung und Bildung der Schülerinnen und Schüler der Schule am Reiherwald gegründet. 

Der Förderverein bezweckt die Bildungsziele der Schule durch ergänzende Anschaffungen zu unterstützen, soweit dafür öffentliche Mittel nicht oder nicht ausreichend zur Verfügung stehen. Er fördert Gemeinschaftsveranstaltungen und unterstützt andere, im Interesse des Schulbetriebes und des Lebens in der Schulgemeinschaft förderungswürdige Anliegen.

Lehr- und Lernmittel, die über das Notwendige hinaus sinnvoll eingesetzt werden könnten, sind über die öffentlich zur Verfügung stehenden Gelder oft nicht finanzierbar. Sie können aber neben der Erweiterung des Lernstoffs zu einer kreativen Vielfalt beitragen und damit die positive Entwicklung der Kinder fördern.   

Deshalb hat es sich der Förderverein der SaR zur Aufgabe gemacht, unbürokratisch in Zusammenarbeit mit Schule und Elternschaft zusätzliche Lehr- und Lernmittel für einen lebendigen, anschaulichen und praxisnahen Unterricht bereitzustellen.

Projekte

Ebenso plant und leistet der Förderverein aktive Unterstützung bei verschiedenen Projekten und Veranstaltungen zur Förderung der Schulgemeinschaft (z. B. der Gestaltung des Spielplatzes im Herbst 2012, die Neugestaltung der Schulküche in 2016, den Faschingsveranstaltungen, den Fackelwanderungen, dem Zelten am Neuenhainer See, den Schulfesten, etc.).

Ganztagsangebot

Besonders hinweisen möchten wir auf das offene Ganztagsangebot an der Schule, welches ohne den Förderverein nicht möglich wäre. Der Förderverein ist für die Abwicklung des offenen Ganztagsangebotes im Nachmittagsbereich bestehend aus dem Mittagessen, der pädagogisch gestützten Hausaufgabenbetreuung, den wechselnden AG-Angeboten und der Betreuung in den beiden Stammgruppen verantwortlich.

Die Betreuung findet täglich von 7.15 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Beide Stammgruppen (Klasse 1/2 u. 3/4) werden von Erzieherinnen geleitet und sind immer dann Aufenthaltsort, wenn kein AG-Angebot in Anspruch genommen wird. Dort finden u.a. Spiel- und Bastelangebote statt.

Es werden täglich 3 Wahlessen angeboten (berücksichtigt werden Allergien, Muslime und Vegetarier). Die Kosten für das Mittagessen betragen € 3,50 (Getränke incl.). Die Eigenbeteiligung der Eltern am Ganztagsangebot beträgt 2,-- Euro pro angemeldetem Tag.

Schulkiosk

Seit dem 01.08.2012 hat der Förderverein die Abwicklung des Schulkiosks übernommen.

Ferienbetreuung

Jeweils in der ersten Woche der Oster- und Herbstferien, der letzten Woche der Weihnachtsferien sowie den ersten drei Wochen der Sommerferien bietet der Förderverein den Eltern die Möglichkeit einer Ferienbetreuung an. Die Kinder können täglich in der Zeit von 7.15 bis 16.00 Uhr angemeldet werden. Entsprechende Anmeldungen und weitere Informationen erhalten sie im Sekretariat der Schule am Reiherwald.